Die beste Reisekrankenversicherung

Das Wichtigste zur Reisekrankenversicherung in Kürze:

Wer auf Reisen geht, ist stets gut beraten, sich vorab mit dem Thema Reisekrankenversicherung zu befassen. Wer noch keine Auslandsversicherung abgeschlossen hat, sollte in jedem Fall vor dem Antritt der Reise eine solche Versicherung abschliessen. Wer sich alleine auf private oder gesetzliche Krankenversicherung verlässt, könnte im Ausland und im Falle eines Unfalls oder einer Erkrankung rasch bereuen, sich nicht mit dem Thema Reisekrankenversicherung befasst zu haben.

Mit diesem Beitrag möchten wir das Thema Reiseversicherung genauer betrachten und dabei auch versuchen, die beste Reisekrankenversicherung für dich zu finden. Hier all unsere Tipps, Tricks und Infos rund um das Thema Reise und Versicherung

Was macht eine Auslandskrankenversicherung so wichtig?

Häufig hört man von Fällen, bei denen ein Urlauber bzw. eine Urlauberin, im Ausland zu Schaden kommt und fernab des körperlichen Schadens, auch einen unerwarteten finanziellen Schaden erleidet. Egal ob der oder diejenige über eine private oder gesetzliche Krankenversicherung verfügt, ist keinesfalls gewiss, dass diese auch im Ausland tatsächlichen Versicherungsschutz bietet. Nicht zuletzt potenzielle Transportkosten können abseits der Behandlungskosten, schnell immens teuer werden. Wer also verreist, sollte sich frühzeitig mit dem Thema Reisekrankenversicherung bzw. Auslandskrankenversicherung befassen, welche tatsächlich die Kosten von Behandlungen im Ausland, Krankenrücktransport nach Deutschland und bestenfalls weitere Kosten, so etwa für das Bergen des Versicherungsnehmers, übernimmt.

Vorsicht: Wer länger im Ausland verweilen wird, braucht eine spezielle Versicherung , die auch bei längeren Reisen für Versicherungsschutz im Ausland sorgt.

Unterschiede bei privater- und gesetzlicher Krankenversicherung im Ausland

Geht es um die Reisekrankenversicherung und die Notwendigkeit einer Auslandskrankenversicherung, so muss man in jedem Fall die jeweilige Versicherung der Reisenden prüfen. So gibt es erhebliche Unterschiede bei den Leistungen der jeweiligen Versicherungen.

Private Krankenkasse und Ausland

Um die Frage ob eine Auslandskrankenversicherung als Privatpatient notwendig ist, zu klären, sollte man sich zu den aktuellen Konditionen im Ausland erkundigen. Wichtig ist vor allem bei Reisen in das Nicht Europäische Ausland, darauf zu achten, dass Versicherungsschutz tatsächlich besteht. Hier variieren die Versicherungen in ihren Leistungen. Behandlungskosten werden bei Privat Versicherten bis zu einem Monat übernommen.

gesetzl. Krankenkasse und Ausland

Die Auslandskrankenversicherung als gesetzlich Versicherter ist nahezu Pflicht. So erhält man Behandlungskosten (Arztkosten, Krankheitskosten) auch innerhalb derer Länder, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen hat, nur teilweise erstattet. Ferner können nicht übernommene Medikamente und abgezogene Verwaltungskosten den Krankheitsfall im Ausland noch teurer machen. Hier sollte man gut überlegen.

Tipp: Reisekrankenversicherungen werden, was den Leistungsschutz angeht, zunehmend besser. Es kann also durchaus Sinn machen, alte Verträge zu prüfen und gegebenenfalls zu kündigen, um eine neue Auslandskrankenversicherung abzuschliessen!

Was sollte man bei der Reisekrankenversicherung vergleichen?

Hat man zur Kenntnis genommen, dass sich die einzelnen Reisekrankenversicherungen in puncto Leistung und Preis deutlich unterscheiden, so wird man wissen wollen, was man beim Auslandskrankenversicherung Vergleichen beachten sollte, um die beste Reisekrankenversicherung zu finden. Hier nun also unsere Punkte, die es vor man vor dem Abschluss einer Reisekrankenversicherung vergleichen sollte:

Leistungen, die meistens bei der Reisekrankenversicherung enthalten sind

  • Ambulante wie stationäre Behandlungen im Ausland
  • Medikamente
  • Verbandsmittel
  • Rücktransport zum Wohnort
  • Überführung

Leistungen, bei denen es Unterschiede bei den Anbietern gibt

  • Bergungskosten
  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen
  • Selbstbeteiligung

Vorsicht bei Reisewarnungen

Das Auswärtige Amt gibt immer wieder aktuelle Reisewarnungen aus. Dies kann aufgrund unsicherer politischer Verhältnisse oder gar Krieg, der Fall sein, vielleicht aber auch mit lokal auftretenden Krankheiten zutun haben. Abenteurer sollten hier auf der Hut sein. Wer trotz Warnung des Auswärtigen Amtes, ein solches Land bereist, läuft Gefahr, seinen Versicherungsschutz zu verlieren! Ob die Reisekrankenversicherung zahlt oder nicht, hängt massiv vom jeweiligen Anbieter und Vertrag ab. Hier geht es zu den aktuellen Reisewarnungen: >> https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/-/199364

Was muss man bei längeren Reisen beachten?

Weltreisende und Langzeiturlauber sollten sich ganz besonders mit dem Thema Reisekrankenversicherung befassen.

Was bieten die jeweiligen Reisekrankenversicherungen ?

Hier findest du eine Übersicht zu den einzelnen Reisekrankenversicherungen. So siehst du auf einen Blick, welche die für dich beste Reisekrankenversicherung ist. Da sich die Leistungen und Konditionen stets ändern können, versuchen wir diese Liste regelmäßig zu kontrollieren und upzudaten. Der aktuelle Stand ist: 13.03.2020

Die einzelnen Versicherungen und ihre Leistungen

Hier einige Anbieter und ihre Leistungen und Konditionen im Vergleich. Natürlich bietet so mancher Versicherer verschiedene Tarife, wodurch Mehrfachnennungen möglich sind.

Reisekrankenversicherung Vergleich

Finde hier die für dich beste Reisekrankenversicherung. Neben etablierten Versicherungen drängen auch junge Versicherer auf den Markt. An dieser Stelle wäre insbesondere die Getsafe Auslandskrankenversicherung zu erwähnen.

Top Tipp: Reisekrankenversicherung von Getsafe

Schaut man sich die Reisekrankenversicherung von Getsafe etwas genauer an, so fällt auf, dass in diesem Produkt so manches an Leistung steckt. Getsafe punktet mit den typischen Fintech Argumenten. So ist der Abschluss überaus einfach und geht schnell und digital von statten.

Reisekrankenversicherung von Getsafe

Wo und wie lange geschützt?
Weltweiter Schutz
Unbegrenzte Anzahl an Reisen
Für Reisen bis zu 56 Tage

Leistungsumfang
Täglich kündbar
Schadenmeldung per App
Alle wichtigen Dokumente auf dem Smartphone

Weiteres:

Keine Selbstbeteiligung

Preis: 0,83 Euro/ Monat

Weitere Top Auslandskrankenversicherungen

Getsafe ist in unserer Liste der vielleicht jüngste Anbieter. bei weitem ist Getsafe jedoch nicht die einzige Möglichkeit, um sich im Ausland geschützt zu fühlen.

Blickt man im Internet auf Vergleiche und Testberichte. So sind es vor allem die folgenden Versicherungen, die Top Auslandskrankenversicherungen anbieten:

Reiseversicherung von Ergo

Auch die Ergo darf in dieser Liste nicht fehlen. Nicht so günstig wie die eine oder andere Versicherung in dieser Liste, aber dafür mit Top Konditionen und beeindruckenden Bergungskosten in maximaler Höhe von 10.000 Euro machen die Ergo zu einem Top Anbieter.

Auslandskrankenversicherung von Berlin Direkt

Berlin Direkt bietet ebenfalls eine günstige Reisekrankenversicherung ohne Selbstbeteiligung und zu einem guten Preis. Private Reisen und Geschäftsreisen sind hier gleichermaßen versichert.

Auslandsreisekrankenschutz von der Inter Versicherungsgruppe

Auch die Inter Versicherungsgruppe bietet eine Reisekrankenversicherung an und dabei übernimmt die Ergo ebenfalls Bergungskosten in Höhe von 10.000 Euro. Auch hier wird keine Selbstbeteiligung fällig.

Krankenschutz von Travel Secure

Wer eine Versicherung mit der Kostenübernahme von Bergungskosten in Höhe von 5000 Euro und Selbstbeteiligung bevorzugt, wird sich eventuell für einen Tarif bei Travel Secure entscheiden wollen.

Reisekrankenversicherung der HanseMerkur

Was wäre diese Liste ohne die HanseMerkur. Die HanseMerkur bringt Top Leistungen an den Start. So übernimmt die HanseMerkur die Bergungskosten bis zu 5000 Euro und den Krankenrücktransport zur Wohnung und das ohne Selbstbeteiligung.

Fazit

Das sind nur einige Anbieter für die Auslandsversicherung. Es gibt nicht die eine perfekte Versicherung, denn die Anforderungen an die jeweilige Reisekrankenversicherung sind völlig unterschiedlich. Während einige die beste Reisekrankenversicherung für längere Auslandsaufenthalte suchen, möchten andere vielleicht eine Versicherung, die schnell abzuschließen ist und ebenso schnell kündbar ist. Wie bei allen Versicherungsprodukten, so steckt auch hier der Teufel im Detail und wer eine Versicherung abschließt, sollte zunächst gut prüfen und die Reisekrankenversicherungen vergleichen, um tatsächlich auch den perfekten Schutz im Ausland zu genießen.

Datenschutz-Center

Allgemein

Allgemeine Cookies zur Wahrung grundlegender Funktionen dieser Website.

gdpr
_ga,_gid,_gat