Träumst du schon länger davon, nicht nur einzelne Länder zu erkunden, sondern für einen längeren Zeitraum zu verreisen. Ist Urlaub voll dein Ding und liebst du es, die verschiedenen Kontinente, Länder und Kulturen zu erkunden? Dann ist eine Weltreise genau dein Ding. Doch welche Weltreise Route empfiehlt sich und geht es auch ohne Route? Wir verraten es dir.

Weltreise Route Tipp – der Beginn in Südafrika und Asien

Unsere Empfehlung ist für einen Zeitraum von drei Monaten gedacht. Die Weltreise führt dich nach Südafrika, Indonesien, Nordamerika, Island und Australien. Zu Beginn der Weltreise führt dich der Weg nach Südafrika. Hier kannst du unter anderem den Krüger Nationalpark ansehen oder dir die Höhepunkte von Kapstadt ansehen.

Anschließend geht es für dich nach Asien, wo es jede Menge zu erleben gibt. Unter anderem lohnen sich Reiseziele wie die indonesischen Inseln. Bei einem Aufenthalt von etwa 14 Tagen solltest du dir auch die Gili Inseln ansehen und das wunderbare Panorama von Bali ist ein genauso atemberaubendes Highlight.

Die weitere Reise führt dich nach Australien, in die USA und abschließend nach Island

Von Asien kannst du vergleichsweise preiswert nach Australien reisen. Hier kommt es auf deine Vorlieben an. Du kannst die einzigartigen Sehenswürdigkeiten von Perth erkunden, in Sydney verweilen oder an den Stränden das Leben genießen.

Danach führt dich deine Weltreise Route nach Nordamerika, wo du in San Francisco, Portland und Seattle eine großartige Rundreise vornehmen solltest. Zu guter Letzt geht es nach Island, wo du die Weltreise Route abschließt und ein ebenso unvergessliches Abenteuer erleben kannst.

So planst du die perfekte Weltreise Route

Für die perfekte Weltreise Route kommt es auf einige Tipps an, die wir dir nachfolgend zusammengetragen haben:

  1. Das Entwickeln eines Konzepts

Um herauszufinden, wohin die Weltreise Route herführen soll, musst du dir Gedanken machen. Hilfreich ist es für dich zu schauen, wohin du schon immer hinreisen wolltest. Das können Länder, einzelne Orte oder auch Sehenswürdigkeiten sein. Möchtest du eine neue Kultur entdecken, so solltest du das ebenso miteinbeziehen. Weitere Aspekte bei der Auswahl der Weltreise Route sind:

  • Möchtest du unterwegs an einem Projekt weitermachen oder arbeiten?
  • Möchtest du neue Dinge wie Klettern oder Surfen erlernen?
  • Möchtest du eine Sprache kennenlernen?

Du siehst, dass es eine Reihe von Aspekten gibt, die du beachten musst.

  1. Schränke die Auswahl ein und lege den Zeitraum fest

Hast du ein Konzept entwickelt, so solltest du die Auswahl an Orten einschränken und den Zeitraum für die Weltreise festlegen. Das ist wichtig, denn nur so kannst du bei deiner Weltreise Route alles komplett aufsaugen.

  1. Die Kosten und weiteren Faktoren

Bei einer Weltreise musst du außerdem darauf achten, dass du dein Reisebudget realistisch einschätzt. Es gibt Städte und Länder, die teurer sind als andere. Auch der Zeitpunkt (Haupt- oder Nebensaison) entscheidet über die Kosten.

Darüber hinaus musst du im letzten Schritt die gesammelten Ideen zusammenfassen und die einzelnen Aufenthaltsorte der Weltreise Route abstecken. So gelingt dir die perfekte Weltreise.

Gibt es die? Weltreise Route über alle 5 Kontinente

Ja, es gibt sie, die Weltreise Route, bei der auf allen fünf Kontinenten vorbeischaust. Ein gutes Beispiel beginnt am Flughafen in Deutschland, führt dich nach Südafrika, ehe es anschließend nach Bali, Neuseeland, Argentinien und schlussendlich in die USA geht. In welche Länder dich die Weltreise Route führt, das hängt natürlich von deinen Interessen und dem Budget ab. Möchtest du viele Erlebnisse und Aktivitäten umsetzen, so ist statt Neuseeland wohl eher ein Aufenthalt im australischen Sydney das Richtige. Was das Budget angeht, so sollest du dieses an deine Bedürfnisse anpacken. Hast du mehr Geld zur Verfügung, so wirst du auch mehr Kosten für Komfort einplanen. Als Backpacker wirst du vermutlich ein anderes Budget wählen. Es hängt also immer von den eigenen Vorstellungen ab.

Weltreise ohne Route – es geht auch nach dem Motto „Feel Free“

Planen ist nicht so dein Ding? Du kannst die Weltreise auch ohne Route angehen. Das ist ein wenig stressfreier und spontaner. Mit einer Weltreise ohne Route kannst du deine Wünsche und Träume verwirklichen. Auch brauchst du nicht ewig planen, brauchst dich nicht an klare Vorstellungen halten und kannst die Weltreise ganz nach dem Motto „Feel Free“ – mal schauen, wo der Weg uns hinführt, angehen.

Die Besten Weltreisen Routen

Bestseller Nr. 1
Lonely Planets Ultimative Reiseziele: Die Top-500-Liste von Lonely Planet (Lonely Planet Reisebildbände)
  • 324 Seiten - 04.12.2018 (Veröffentlichungsdatum) - LONELY PLANET DEUTSCHLAND (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3
Lonely Planet Reiseführer Die Welt: Ein Reiseführer für alle Länder dieser Erde (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)
  • 992 Seiten - 29.09.2017 (Veröffentlichungsdatum) - LONELY PLANET DEUTSCHLAND (Herausgeber)
Bestseller Nr. 4
Lonely Planets Wann am besten wohin?: Der ultimative Reiseplaner für jeden Monat (Lonely Planet Reisebildbände)
  • 304 Seiten - 11.07.2019 (Veröffentlichungsdatum) - LONELY PLANET DEUTSCHLAND (Herausgeber)
Bestseller Nr. 5
Lonely Planets Ultimative Foodie-Ziele: Die TOP500 Spezialitäten der Welt und wo man sie isst (Lonely Planet Reisebildbände)
  • 320 Seiten - 04.10.2018 (Veröffentlichungsdatum) - LONELY PLANET DEUTSCHLAND (Herausgeber)
Bestseller Nr. 7
1000 Places To See Before You Die: Die neue Lebensliste für den Weltreisenden
  • 1220 Seiten - 09.07.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Vista Point (Herausgeber)
Bestseller Nr. 8
Lonely Planets kuriose Welt: Eine Reise zu 360 rätselhaften Orten (Lonely Planet Reisebildbände)
  • 304 Seiten - 29.08.2018 (Veröffentlichungsdatum) - LONELY PLANET DEUTSCHLAND (Herausgeber)
Bestseller Nr. 9
Highlights Die Welt: Die 100 Ziele, die Sie gesehen haben sollten
  • 380 Seiten - 30.05.2016 (Veröffentlichungsdatum) - Bruckmann Verlag GmbH (Herausgeber)
Bestseller Nr. 10
Lonely Planet Legendäre Roadtrips: Die ultimativen Strecken für Reisen auf vier Rädern weltweit (Lonely Planet Reisebildbände)
  • 328 Seiten - 05.04.2019 (Veröffentlichungsdatum) - LONELY PLANET DEUTSCHLAND (Herausgeber)